ZEITGEIST hat’s ins Museum geschafft!

ZEITGEIST hat es nur knapp 5 Monate nach Launch ins Museum geschafft. Starkes Stück!

Hier unsere Pressemeldung:

Das Unimog-Museum in Gaggenau (Baden-Württember) zeigt in einer neuen Sonderausstellung zum Thema „Holzgewerbe“ auch zwei handgearbeitete Holzbrillen des Berliner Design-Labels ZEITGEIST BERLIN. Die beiden Leihgaben werden in der Sonderausstellung „Von Flößern, Harzern und Köhlern – Geschichte der Waldgewerbe im Murgtal“ neben historischen und zeitgenössischen Objekten aus Holz bis zum 10. März 2014 zu sehen sein.

Die Holz-Brillen von ZEITGEIST BERLIN werden in kleinen Serien aus unterschiedlichen Hölzern handgefertigt und entstehen aus jeweils einem massiven Holzstamm. „Man riecht, fühlt, sieht und trägt echtes Holz auf der Nase“, so einer der Brillen-Designer. Das Holzbrillen-Label ZEITGEIST BERLIN wurde Mitte diesen Jahres gegründet und konnte mit seiner ersten Kollektion bereits wenige
Wochen nach Verkaufsstart internationale Bekanntheit erreichen.

Informationen unter www.unimog-museum.com

+++

Geil, oder?

Liebe Grüße vom Ostkreuz,

Andy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.